Unterschiede zwischen LED-Lampen und LED-Leuchten

Was sind LED-Lampen?

Leuchtdioden oder LEDs sind eine Lichtquelle ähnlich wie Leuchtstofflampen, Glühlampen und CFL-Leuchten. LEDs sind besonders effizient und erzeugen im Vergleich zu konkurrierenden Glühbirnen mehr Helligkeit pro verwendetem Watt. LEDs können je nach Verwendungszweck als Lampen unterschiedlicher Form und Größe gekauft werden.



Was sind LED-Leuchten?

LED-Leuchten ähneln im Design der herkömmlichen BeleuchtungVorrichtungen. Sie wurden jedoch speziell für die Verwendung mit LED-Glühbirnen entwickelt, während einige herkömmliche Leuchten nicht mit LEDs kompatibel sind. Beispiele für Leuchten sind Deckenleuchten und Schienenbeleuchtung.

Unterschiede zwischen LED-Lampen und Leuchten

Physisches Design

1. Typische LED-Lampen sehen ähnlich oder identisch mit herkömmlichen Leuchtstofflampen, Glühlampen und CFL-Lampen aus. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich und normalerweise mit herkömmlichen Glühbirnen austauschbar. Einige Fassungen unterstützen jedoch möglicherweise keine LED-Beleuchtung, insbesondere beim Wechsel von Leuchtstofflampen zu LED-Leuchten.



2. LED-Leuchten gibt es in einer Vielzahl von Größen, Formen und Stilen. Sie sind so vielfältig wie herkömmliche Leuchten und können je nach den Materialien, aus denen die Leuchte besteht, sowohl drinnen als auch draußen verwendet werden. Beispiele für Leuchten sind Deckenleuchten, Wandlampen, Kronleuchter, Einbauleuchten, Schienenbeleuchtung, Akzentleuchten, Paneele und Lampen. Die Leuchten werden möglicherweise mit LED-Lampen geliefert, oder die Lampen müssen möglicherweise separat gekauft werden.

Es ist möglich, bestimmte vorhandene Leuchten in LED-Leuchten umzuwandeln. Insbesondere kann fluoreszierende Beleuchtung mit etwas Umverdrahtung und Entfernen von Vorschaltgeräten in der Leuchte in LED-Beleuchtung umgewandelt werden.

Einfache Installation und Austausch

1. Die meisten LED-Lampen sind gegen herkömmliche Glühbirnen austauschbar, sodass sie einfach in eine vorhandene Lampe oder Leuchte ausgetauscht werden können. Sie sind auch leicht zu deinstallieren und zu ersetzen, da sie normalerweise nur von Hand von der Verbindung abgeschraubt werden müssen. Die einfache Installation von LED-Lampen macht sie LED-Leuchten in Mietobjekten oder an anderen Orten vorzuziehen, an denen die Installation von Hardware eingeschränkt oder verboten ist.



2. LED-Leuchten sollten als physische Aktualisierungen eines Hauses oder Gebäudes betrachtet werden. Sofern es sich bei der Leuchte nicht um eine eigenständige Lampe handelt, muss sie höchstwahrscheinlich mit Hardware und Werkzeugen ordnungsgemäß an einer Decke oder Wand befestigt werden. Die Installation einer neuen Leuchte ist viel komplexer als das Ersetzen einer alten Glühbirne durch eine LED. Diese Methode ermöglicht jedoch eine bessere Anpassung des Designs und Beleuchtungsoptionen.

Durchschnittliche Lebensdauer

1. Die durchschnittliche Lebensdauer einer LED-Lampe beträgt ca. 20.000 Stunden. Dies ist deutlich länger als die Lebensdauer herkömmlicher Lampen, die normalerweise zwischen 1.000 und 10.000 Stunden dauern (Leuchtstofflampen bzw. CFL-Lampen).

2. Eine LED-Leuchte sollte viele Jahre halten, solange sie vor Witterungseinflüssen und Abnutzung geschützt ist. Beispielsweise kann die Verwendung einer LED-Innenleuchte im Freien zu Rost oder Stromausfällen führen. Solange die Vorrichtung ordnungsgemäß verwendet wird, sollte die Materialzusammensetzung der Vorrichtung für jahrelangen Gebrauch robust sein. Die LED-Lampen in der Leuchte müssen jedoch gelegentlich ausgetauscht werden.



Kosten

1. LED-Lampen sind in der Regel teurer als vergleichbare CFL- oder Glühlampen. Die Kosten liegen jedoch immer noch im gleichen Bereich wie bei herkömmlichen Lampen, und der Durchschnittspreis für LED-Lampen ist im Laufe der Zeit gesunken.

2. Wie jede Leuchte sind LED-Leuchten viel teurer als der Kauf von Ersatzlampen. Es können Kosten für die Installation und Unterstützung der Hardware sowie die Kosten für das Gerät selbst anfallen. Geräte sind jedoch eine langfristige Investition, die nicht regelmäßig ausgetauscht werden muss. Die Glühbirnen in ihnen müssen jedoch gelegentlich ausgetauscht werden.

Tabelle der Unterschiede zwischen LED-Lampen und LED-Leuchten

Zusammenfassung von LED-Lampen vs. LED-Leuchten

LED-Lampen und Leuchten werden beide zur Beleuchtung verwendet. LED-Lampen dienen als eigentliche Lichtquelle, während LED-Leuchten die physische Hardware sind, in die die Lampen eingesetzt werden.

  • LED-Lampen und Leuchten können herkömmliche Lichtquellen ersetzen. Die meisten vorhandenen Sockel sind mit LEDs kompatibel, sodass sie eine ältere Glühbirne problemlos ersetzen können. Einige Sockel müssen jedoch möglicherweise ersetzt oder aktualisiert werden, um LEDs zu unterstützen. LED-Leuchten, ausgenommen Lampen, müssen in ein Gebäude eingebaut werden, was ihre Installation und ihren Austausch schwieriger macht als die von Glühbirnen.
  • LED-Lampen sind normalerweise teurer als herkömmliche Glühbirnen, aber viel billiger als der Kauf einer ganzen Leuchte. Sowohl LED-Lampen als auch Leuchten sind für eine lange Lebensdauer ausgelegt. Die Lampen müssen nach etwa 20.000 Betriebsstunden ausgetauscht werden, und die Leuchten müssen nur ausgetauscht werden, wenn sie beschädigt sind.