Unterschiede zwischen ägyptischer Baumwolle und normaler Baumwolle

Baumwollblume

Baumwollblume

Ägyptische Baumwolle gegen normale Baumwolle



Wenn es um Stoffe geht, tendieren wir immer dazu, Materialien aus Baumwolle zu kaufen. Wenn der Artikel nicht aus Baumwolle besteht, gefällt er uns nicht. Wir werden es oft ignorieren. Baumwollmaterialien fühlen sich gut an zu ihnen. Sie sind glatt, flauschig und angenehm zu bedienen. Dennoch gibt es Baumwollsorten mit besseren Eigenschaften. Zu den am häufigsten verglichenen Baumwollsorten gehören ägyptische Baumwolle und normale Baumwolle. Wie unterscheiden sich diese Baumwollsorten voneinander?

Eine ägyptische Baumwolle wird aus Ägypten hergestellt. Sie können echte ägyptische Baumwolle nur finden, wenn sie ihr Markenlogo hat. Das Markenlogo trägt das Symbol einer Baumwollpflanze in einem dunklen Dreieck. Ägyptische Baumwolle soll von höchster Qualität sein als normale Baumwolle. Es hat lange, seidige Fasern im Vergleich zu normaler Baumwolle. Da normale Baumwolle nur kürzere Fasern hat, ist sie gröber anzufassen. Im Gegensatz zu ägyptischer Baumwolle vermittelt es das Gefühl eines glatteren Materials aus Baumwolle. Ägyptische Baumwolle wird von vielen wegen ihrer seidigeren und weicheren Haptik geliebt. Die Herstellung ägyptischer Baumwolle ist einer der größten Stolz Ägyptens.

Die Baumwollqualität der ägyptischen Baumwolle ist bekannt, weil das ägyptische Klima es Baumwollpflanzen ermöglicht, besser zu gedeihen. Normalerweise werden die Baumwollpflanzen in der Nähe des Nils angebaut. Der Niler ist der perfekte Ort, um Baumwollpflanzen anzubauen, die lange Baumwollfasern produzieren. Diese langen Baumwollfasern sind nicht nur seidiger und weicher, sie sind auch im Vergleich zu normaler Baumwolle sehr stark. Wenn Sie Ihre Materialien aus ägyptischer Baumwolle waschen, erhalten Sie im Gegensatz zu normaler Baumwolle keinen Pilling-Effekt. Das Pilling von normaler Baumwolle verleiht dem Material ein raueres Gefühl. Ägyptische Baumwolle hält auch länger als normale Baumwolle. Dank seiner natürlichen Chemikalien kann es alle Insekten und Schädlinge abwehren, die Ihren Stoff abknabbern.



Die Qualität eines Baumwollmaterials wird auch durch die Anzahl der gewebten Fasern bestimmt. Normale Baumwolle hat im Vergleich zu ägyptischer Baumwolle weniger gewebte Fasern. Ägyptische Baumwolle hat mehrere eng gewebte lange Fasern, die eine glattere Oberfläche ermöglichen. Die minimal gewebten Fasern der normalen Baumwolle sorgen für ein gröberes Gefühl.

Aufgrund der Premiumqualität der ägyptischen Baumwolle ist sie normalerweise teurer als normale Baumwolle. Ägypten verdient sein Einkommen hauptsächlich aus der Herstellung von Baumwollstoffen. Trotz der überlegenen Qualität der ägyptischen Baumwolle im Vergleich zu normaler Baumwolle können Sie sich aufgrund des Komforts, den sie Ihnen bieten kann, auch für normale Baumwolle gegenüber jeder anderen Art von Stoff entscheiden. Im Allgemeinen sind aus Baumwolle hergestellte Materialien leichter zu tragen und atmungsaktiver. In Bezug auf Kleidung werden hauptsächlich aus Baumwolle hergestellte Materialien bevorzugt, sei es ägyptische Baumwolle oder normale Baumwolle.

Zu wissen, dass ägyptische Baumwolle normaler Baumwolle überlegen ist, bedeutet nicht, dass alle aus Ägypten hergestellten Baumwollmaterialien von hoher Qualität sind. Es kommt auch darauf an, wie der Hersteller die Baumwolle zusammengebaut hat. Um Ihr Geld nicht mit dem Kauf eines falschen Baumwollmaterials zu verschwenden, ist es auch hilfreich, sich auf Ihren Tastsinn zu verlassen. Wenn Sie feststellen, dass Sie mit einem bestimmten Baumwollmaterial zufrieden sind, probieren Sie es aus.



Zusammenfassung:

  1. Ägyptische Baumwolle ist qualitativ hochwertiger als normale Baumwolle.
  2. Normale Baumwolle hat kürzere und gröbere Fasern, während ägyptische Baumwolle längere und glattere Fasern hat.
  3. Ägyptische Baumwolle ist seidiger als normale Baumwolle.
  4. Wenn es um Festigkeit und Haltbarkeit geht, ist ägyptische Baumwolle stärker und haltbarer als normale Baumwolle.
  5. Ägyptische Baumwolle ist teurer als normale Baumwolle.