Unterschied zwischen XD- und XDM-Polymerpistolen

XD vs XDM Polymer Pistols



XD und XDM sind halbautomatische Pistolen mit Polymerrahmen, die von Springfield Armory verkauft werden, aber in Kroatien hergestellt werden. Der „XD“ steht für „extreme Pflicht“, und viele Waffennutzer können seine Robustheit bestätigen. Das XDM ist im Grunde ein Zweig der XD-Linie, der eine ganze Reihe von Verbesserungen aufweist. Der XD und der XDM haben ihre eigenen Varianten mit verschiedenen Munitionstypen.

Eine wesentliche Verbesserung des XDM-Modells ist die Verwendung eines längeren Match-Grade-Laufs. Während die XDs 3- oder 4-Zoll-Fässer haben, haben die XDMs 3,8- und 4,5-Zoll-Fässer. Eine Ausnahme bildet der XD Tactical mit einem 5-Zoll-Lauf. Je länger der Lauf ist, desto genauer sollte die Pistole sein, da die Kugel dadurch mehr Gewehre erhält Zeit und eine wahrere Flugbahn.

Ein weiterer wesentlicher Unterschied zwischen den XD- und XDM-Pistolen ist die Anzahl der Patronen, die in einem Magazin enthalten sein können. In dieser Hinsicht gewinnen XDM-Pistolen den XD, da er mehr Patronen pro Magazin haben kann. Der tatsächliche Unterschied variiert zwischen den Pistolenvarianten, kann jedoch zwischen zwei und vier Kugeln mehr liegen. Es ist jedoch erwähnenswert, dass der Verkauf des XDM in Kalifornien illegal ist. Der Hauptgrund dafür ist nicht die Waffe, sondern ein kalifornisches Gesetz, das Pistolen verbietet, mehr als zehn Patronen pro Magazin zu haben. Da für bestimmte XD-Pistolen Magazine mit einer Kapazität von zehn Kugeln verfügbar sind, ist der Verkauf in Kalifornien legal. Es ist jedoch nur eine Frage der Zeit, bis Springfield Magazine veröffentlicht, die der Zehn-Runden-Regel entsprechen.



Eine nette Geste für die XDM-Linie ist das Hinzufügen von austauschbaren Rückengurten, von denen einige bereits enthalten sind. Rückengurte sind nicht unbedingt erforderlich oder werden sogar benötigt, damit die Pistole funktioniert. es fügt nur etwas Komfort hinzu, wenn es in der Hand gehalten wird. Die austauschbaren Rückengurte bieten dem Benutzer einige Möglichkeiten und die Möglichkeit, sie zu ersetzen, wenn sie abgenutzt sind.

Der letzte Unterschied zwischen XD- und XDM-Pistolen ist der Preis, da der XDM im Vergleich zum XD teurer ist. Viele Leute haben jedoch gesagt, dass sich das XDM lohnt, da die Verbesserungen und zusätzlichen Elemente (d. H. Speedloader und viele mehr) den Preis mehr als wettmachen.

Zusammenfassung:



1. Das XDM ist ein Zweig der XD-Polymerpistolen.
2. Der XDM hat einen längeren und besseren Lauf als der XD.
3. Das XDM hält normalerweise mehr Runden als das XD.
4.Der XDM ist derzeit in Kalifornien illegal, der XD jedoch nicht.
5.Der XDM hat austauschbare Rückengurte, während der XD dies nicht tut.
6. Der XDM kostet mehr als der XD.