Unterschied zwischen TomTom 550 und TomTom 950

TomTom 550 gegen TomTom 950

Das GPS-Navigationssystem ist das wichtigste Zubehör, das Sie in Ihrem Fahrzeug haben sollten, unabhängig davon, ob Sie nach einem bestimmten Ort suchen oder die genaue Entfernung und Route von Ihrem aktuellen Standort kennen müssen Standort zu einem anderen Ziel. Es gibt viele verschiedene Modelle und Marken von GPS-Navigationssystemen auf dem Markt, unter denen der TomTom eine zuverlässige Marke in der Welt der GPS-Navigation ist. Die Modelle TomTom 550 und 950 sind zwei ihrer exklusiven Versionen, die jeweils einzigartige Merkmale und Funktionen bieten.

Das TomTom XXL 550 GPS-Navigationssystem deckt die Karten von USA, Mexiko, Kanada und Puerto Rico mit einem Preis von 149 US-Dollar, was für jedes GPS-Navigationssystem ein sehr günstiger Preis ist. Es kann bis zu 7 Millionen Sonderziele speichern. Der 550 Modell- bietet Spurführung, Live-Verkehrsinformationen, Kartenaktualisierungen, sprachaktivierte Navigation und gesprochene Straßennamen. Zu den zusätzlichen Funktionen gehört die Verknüpfung für Notdienste. Es verfügt über ein Touchscreen-Display mit einer Auflösung von 480 × 272 Pixel Breitbild Modus. Die Akkulaufzeit beträgt ca. 3 Stunden. Das Gerät verfügt über einen internen Speicher von 1 GB und dieses Modell ist nicht mit einer externen SD-Karte kompatibel. Es bietet Tag- und Nachtmodus und wiegt nur 9 Unzen. Es kommt mit einer Klebescheibe, Auto Ladegerät, USB-Kabel und EasyPort-Halterung.

Das Modell GO 950 ist ein wahrer Augenschmaus. Es ist etwas teurer als das 550-Modell. Seine hervorragenden Eigenschaften überschneiden sich jedoch mit dem Preisfaktor. Der GO 950 bietet Freisprechanrufe und kann als Car-Kit für die Beantwortung Ihrer Anrufe verwendet werden. Während der Fahrt können wir auf sichere Weise Anrufe tätigen und beantworten und in Verbindung bleiben. Das 950-Modell verfügt über Sprachsteuerung und -steuerung. Nehmen Sie niemals Ihre Hände von den Rädern und weichen Sie nicht von Ihren ab Augen von der Straße. Die Sprachbefehle können mit 150 verschiedenen Aufgaben ausgeführt werden, um eine bessere Benutzererfahrung zu gewährleisten. Die verbesserte Positioniertechnologie in diesem Modell ist spektakulär und verbessert die Navigationsoberfläche.

Das Gerät verfügt über ein Touchscreen-Display von 4,3 Zoll. Es unterstützt das Notfall-Kontextmenü. Die Installation ist problemlos und Plug & Play. Ihre Fahrt wird von den neuesten aktualisierten Karten geleitet, die zum Download zur Verfügung stehen, sobald sie veröffentlicht werden. Sie können die Karten nach Ihren Wünschen kostenlos bearbeiten und korrigieren. Obwohl das 550-Modell einen größeren Bildschirm und zu einem günstigeren Preis hat, ist das 950-Modell aktualisierter und beherbergt die neuesten Technologien in der GPS-Navigationsarena. Jeder möchte auf dem Laufenden bleiben und mit der neuesten Technologie Schritt halten, und Sie sollten auf keinen Fall anders sein!

Hauptunterschiede zwischen TomTom 550 und TomTom 950:

Das TomTom 550 ist viel billiger als das Modell TomTom 950.
Das TomTom 950-Modell unterstützt Bluetooth-Freisprechanrufe, die von TomTom 550 nicht unterstützt werden.
Das TomTom 550 hat einen etwas größeren Bildschirm als das TomTom 950.
Das TomTom 950 verfügt über einen höheren internen Speicher als das TomTom 550.