Unterschied zwischen Tippmann X7 und X7 Phänomen

Tippmann X7 gegen X7 Phenom

Der X7 und sein nachfolgendes Modell, der X7 Phenom, sind zwei Paintball-Pistolen (auch als Paintball-Marker bekannt) von Tippmann. Der X7 ist eines ihrer besten Modelle, aber der X7 Phenom legt die Messlatte mit einigen Verbesserungen ein wenig höher. Der Hauptunterschied zwischen dem X7 und dem X7 Phenom ist die von letzterem verwendete FlexValve-Technologie. Zur Vereinfachung ermöglicht das FlexValve, dass das X7 Phenom mit weniger als 300 psi anstelle von über 600 psi wie das X7 betrieben werden kann. Ein niedrigerer Luftdruck bedeutet nicht, dass der X7 Phenom nicht die Reichweite oder Mündungsgeschwindigkeit des X7 hat, da er diese erreichen kann. Dies führt zu einer Lufteffizienz, da bei jedem Schuss weniger Luft verbraucht wird. Mit dem FlexValve des X7 Phenom können bis zu 1400 Aufnahmen mit einem 4500psi-Tank erzielt werden.

Ein weiterer Vorteil des X7 Phenom ist das reduzierte Rückstoßschieberventil. Der X7 hat ein Blowback-Design mit einer sich hin- und herbewegenden Masse, die bei jedem Schuss einen gewissen Rückstoß verursacht. Der reduzierte Rückstoß erleichtert das Zielen und bietet eine bessere Genauigkeit, insbesondere beim Schießen eines sich bewegenden Ziels.

Das mit dem X7 Phenom verwendete FlexValve benötigt weniger Teile, da Dinge wie der Sear nicht mehr benötigt werden. Dies führt letztendlich zu einer einfacheren Wartung und geringeren Fehlern, da es weniger wahrscheinlich ist, dass ein einfacheres Design ausfällt als ein komplexeres.

Obwohl Tippmann versucht hat, das ältere Design des X7 beizubehalten, gibt es noch viele Änderungen am X7 Phenom. Für den Anfang ist der X7 Phenom 3 Zoll kürzer. Dies ist nicht unbedingt eine schlechte Sache, da eine kleinere Waffe einfacher zu handhaben und schneller zu zielen ist. Andere Änderungen haben dazu geführt, dass das X7 Phenom nicht mit einigen der vielen Zubehörteile des X7 kompatibel ist. Trotzdem behauptet Tippmann, dass der X7 Phenom immer noch mit mindestens 20 der bereits vorhandenen Zubehörteile für den X7 kompatibel ist. Es wird auch erwartet, dass mehr würde exklusiv für das X7 Phenom entwickelt werden.

Zusammenfassung:

1.Der X7 Phenom verwendet die FlexValve-Technologie, der X7 nicht
2.Das X7 Phenom kann pro CO2-Patrone mehr Aufnahmen machen als das X7
3. Das X7-Phänomen erzeugt weniger Rückstoß als das X7
4. Das X7 Phenom erfordert weniger Wartung als das X7
5. Das X7 Phenom ist 3 Zoll kürzer als das X7
6. Der X7 hat viel mehr Zubehör als der X7 Phenom