Unterschied zwischen Pullover und Sweatshirt

Pullover gegen Sweatshirt

Tiere sind natürlich mit Körperbedeckungen ausgestattet, um sie vor extremen Umweltbedingungen zu schützen, die sie schädigen können. Einige Tiere wie Bären, Hunde, Katzen und Tiger Fell haben; andere wie Fische, Eidechsen und Schlangen haben Schuppen.
Schildkröten haben Muscheln und Vögel, Enten, Schwäne und Gänse haben Federn. Diese Abdeckungen isolieren sie bei kaltem Wetter und schützen sie vor den Naturkräften, die für sie schädlich sein können. Sie helfen den Tieren auch, ihre Körpertemperatur aufrechtzuerhalten.

Menschen haben Haut als Körperbedeckung, die sie vor Bakterien und Infektionen schützt. Diese Abdeckung reicht jedoch nicht aus, um bei kaltem Wetter Wärme zu erzeugen. Kleidung wird hergestellt, um sie zu bedecken, die Haut vor Schäden zu schützen und Wärme zu spenden, wenn sie sich kalt anfühlt.

Zwei Arten von Kleidung, die Wärme und Isolierung bieten sollen, sind der Pullover und das Sweatshirt.

Ein Pullover ist eine gestrickte, gehäkelte oder gewebte Jacke oder ein Pullover aus Wolle, Baumwolle oder synthetischem Garn. Es soll den oberen Teil des Körpers bedecken und kann auch ein Slipover, eine Strickjacke oder ein Rollkragenpullover sein. Es wird durch Verknüpfen von Stichen hergestellt, was der Prozess ist, in dem verwendet wird Stricken oder häkeln. Die Herstellung eines Pullovers ist kompliziert und beinhaltet komplexe Muster und Designs. Es kann leicht oder schwer sein und bietet Wärme und Schutz vor Kälte. Es kann ärmellos sein oder mit kurzen oder langen Ärmeln hergestellt werden. Es kann eine offene Vorderseite haben, wie in einer Strickjacke oder nicht, wie in einem Pullover. Es ist in verschiedenen Ländern unter verschiedenen Namen bekannt als; Trikot, Pulloverwesten, Tanktops, Slipover, Hoodie, Pullover oder Pullover wie das Sweatshirt.

Ein Sweatshirt ist ein übergroßer Pullover mit langen Ärmeln und ohne Kragen aus weichem, saugfähigem Material wie schwerem Baumwolljersey mit Fleece-Rücken. Es hat elastische Manschetten und wird normalerweise bei sportlichen Aktivitäten getragen, um Schwitzen und Wärme zu erzeugen. Es ist normalerweise schwer und absorbiert Schweiß, um den Träger nach dem Training oder anstrengenden körperlichen Aktivitäten langsam abkühlen zu lassen. Sweatshirts werden von Sportlern während des Trainings verwendet, und die meisten Sweatshirts haben Kapuzen, um vor Regen und Schnee zu schützen.

Zusammenfassung:

1. Ein Pullover soll keinen Schweiß absorbieren, sondern Wärme liefern, während ein Sweatshirt sowohl Wärme liefert als auch Schweiß absorbiert.
2. Ein Pullover wird normalerweise gestrickt oder gehäkelt, ein Sweatshirt hingegen nicht.
3. Ein Pullover besteht aus leichtem Material, wodurch er leichter ist als ein Sweatshirt, das normalerweise aus schwerer Baumwolle besteht.
4. Ein Sweatshirt hat normalerweise lange Ärmel, während ein Pullover ärmellos sein kann.
5.Sweatshirts werden von Sportlern während des Trainings und Trainings verwendet, da sie Schweiß absorbieren und es ihnen ermöglichen, sich nach körperlicher Aktivität langsam abzukühlen, während Pullover dies nicht tun.
6. Ein Pullover kann vorne eine Öffnung haben oder nicht, und er kann eine Kapuze haben oder nicht wie ein Sweatshirt, das eine Art Pullover ist.