Unterschied zwischen Sonos Connect und Sonos Connect: Amp

Sonos Connect gegen Sonos Connect: Amp

Sonos ist eine der vertrauenswürdigsten Marken in der HiFi-Produktbranche und hat in letzter Zeit einige bemerkenswerte Änderungen an einigen ihrer meistverkauften Produkte vorgenommen. Der ZonePlayer 90 und der ZonePlayer 120 waren zwei äußerst beliebte Geräte unter der Marke Sonos und wurden in Connect bzw. Connect: Amp umbenannt.

Die offizielle Ankündigung besagt, dass die Funktionen und die Leistung der beiden Geräte nicht massiv geändert werden und nur die Namen mit a transformiert wurden Aussicht um die Perspektive des Benutzers auf die Funktionen dieser beiden großartigen Geräte zu gewinnen. Die Änderung der Namen hat zu einer genaueren Beschreibung der von ihnen gespielten Rollen geführt. Der Connect ist ein Zubehörteil, das an ein normales Heimkino angeschlossen werden kann. Es kann auch an eine Stereoanlage angeschlossen werden. Danach können Sie mit Connect jede Art von Musik abspielen und diese auf Ihr eigenes Audiogerät streamen. Nun, das universelle Set jeder Art von Musik umfasst praktisch iTunes, Napster, Pandora und Internetradiosender. Ein zentrales Apple-Betriebssystem, das auf Ihrem iPhone, iPod oder iPad ausgeführt wird, kann alle Lautsprecher und Geräte steuern, die an einen einzelnen WLAN-Router angeschlossen sind. Das Sonos Connect verfügt über zahlreiche Funktionen und Optionen, die je nach Ihrer individuellen Auswahl und Ihrem Geschmack angepasst werden können. Wenn Sie viele Lautsprecher an verschiedenen Stellen in Ihrem Zuhause positioniert haben und all diese von einem einzigen Kontrollzentrum aus steuern möchten, ist Sonos Connect eine hervorragende Option. Mit der Sonos Controller App können Sie Ihre Lieblingsmusik von praktisch jedem Gerät in jedem Raum Ihres Hauses durchsuchen und abspielen. Das Beste am Sonos Connect ist, dass es den gesamten Audiomechanismus Ihres Hauses unter einem einzigen vereint kabellos Netzwerk ohne Aussetzer.

Der Sonos Connect: Amp ist der neue Name des ZonePlayer 120, der fast die gleichen Funktionen wie ein normaler Sonos Connect hat. Der einzige Unterschied zwischen dem Sonos Connect und dem Sonos Connect: Amp besteht darin, dass der Connect: Amp in einen Verstärker integriert ist, der eine Leistung von maximal 55 Watt pro Kanal liefert. Der Verstärker ist eine großartige Ergänzung zum Connect und kann Ihre Lautsprecher mit unglaublicher Leistung versorgen. Ein Audioverstärker kann das gesamte Musiksystem eines Geräts durch Wiedergabe der Audiofrequenzen verändern. Leistungsverstärker sind als Kanäle zusammengefasst, die überbrückt werden können, um mehrere Anforderungen an die Nachahmung von Audiofrequenzen zu ermöglichen. Das Hinzufügen eines Verstärkers zu einem beliebigen Gerät kann zu einer hervorragenden Klangqualität führen, und Sonos Connect ist nicht anders. Daher wurde der Sonos Connect: Amp eingeführt.

Hauptunterschiede zwischen Sonos Connect und Sonos Connect: Amp

  • Sonos Connect wird ohne Verstärker geliefert. Der Sonos Connect: Amp verfügt über einen integrierten Verstärker mit einer Leistung von 55 Watt pro Kanal.

  • Der Sonos Connect: Amp kostet 50 US-Dollar mehr als der Sonos Connect.

  • Dank des zusätzlichen Verstärkers mit perfekter Klangsynchronisation kann mit dem Connect: Amp eine bessere Klangqualität erzielt werden.