Unterschied zwischen Samsung ST500 und ST550

Samsung ST500 vs ST550



Die ST500 und ST550 sind Point-and-Shoot-Kameras, die Samsung für den europäischen Markt herausgebracht hat. Die nahezu identischen Namen der beiden und die gleichzeitige Veröffentlichung sollten Ihnen bereits einen Hinweis geben, dass sich diese beiden Telefone nicht so stark voneinander unterscheiden. Der Hauptunterschied zwischen beiden ist der Preis, da der ST500 etwa 50 US-Dollar billiger ist als der ST550.

Ein Preisunterschied geht immer mit einem Unterschied in der Hardware einher, und bisher gab es viele falsche Gerüchte darüber, was der ST500 tut und was nicht. Offizielle Angaben von Samsung zeigen, dass der einzige Unterschied zwischen dem ST500 und dem ST550 der Bildschirm ist. Ersteres hat einen kleineren 3-Zoll-Bildschirm, während letzteres einen 3,5-Zoll-Bildschirm hat. Der Bildschirm des ST550 ist auch viel besser, da er das Bild mit weitaus größerer Farbgenauigkeit anzeigen kann als der ST500. Es gibt auch einen sehr kleinen Gewichtsunterschied, da der ST550 ungefähr 16 Gramm leichter ist als der ST550. Obwohl mit solch einem winzigen Gewichtsunterschied, ist es zweifelhaft, dass Sie das überhaupt bemerken würden.

Abgesehen von dem Unterschied in Preis, Bildschirmgröße und Gewicht sind die beiden ziemlich identisch. Mit 12-Megapixel-Sensoren, optischem 4,6-Zoom und Verwendung von microSD / SDHC-Speicherkarten für die externe Speicherung. Beide können auch Videos in HD-Qualität aufnehmen, die Sie über den HDMI-Anschluss problemlos auf Ihren Großbildfernseher oder Ihren PC streamen können. Die beiden Bildschirme sind zwar unterschiedlich groß, aber berührungsfähig und funktionieren wie ein Steuerelement.



Das größte Merkmal dieser beiden Kameras ist jedoch das zweite Display an der Vorderseite. Der Bildschirm misst für beide Kameras 1,5 Zoll und ist in allen Aspekten identisch. Andere können sehen, wie sie auf dem Foto aussehen würden, während Sie sie aufnehmen. Oder Sie können es bei Selbstporträts verwenden, um es genau und einfach zu machen Rahmen dich im Schuss. Der Frontbildschirm ist auch berührungsfähig, und Sie können einfach den Bereich berühren, in dem Ihr Motiv dort fokussieren soll. Sie können den Bildschirm auch einige Sekunden lang gedrückt halten, um die Aufnahme zu machen, anstatt den Auslöser zu drücken. Natürlich können Sie auch fortgeschrittenere Alternativen wie den Smile Shutter verwenden.

Zusammenfassung:

Der ST550 ist teurer als der ST500.
Der ST550 hat eine größere Heckscheibe als der ST500.
Der ST550 ist etwas leichter als der ST500.