Unterschied zwischen Plasma und LED-TV

sony_oledPlasma vs Led TV

Plasmafernsehen bietet die besten Kontrastverhältnisse, Farben und Bewegungen im hochauflösenden Fernsehen. Die Pixel verwalten die Farbe und Helligkeit und verleihen dem Plasmafernseher ein schattigeres Element, bessere Blickwinkel, eine größere Feldausdehnung und eine polierte Transformation. Plasmafernseher haben ein akzeptableres Bild als die LCD und LED-Fernseher. Sie haben eine höhere Qualität für die Betrachtung in einem Winkel, sodass Bilder in großen Betrachtungswinkeln solide und farbenfroh bleiben.



Plasma Fernseher verwenden eine flache, dünne Fläche oder eine Schicht winziger einzelner Plasmazellen, die unter Anlegen einer elektrischen Ladung ein Bild erzeugen. Es kann die Lichtquelle von Bildschirmsegmenten vollständig deaktivieren. Dadurch bleiben einige Bereiche des Bildschirms völlig dunkel, während andere Bereiche in schillernden Farben gehalten sind. Plasmafernsehen ist in Bezug auf Kosten pro Größe und Qualität weitaus wirtschaftlicher. Plasma absorbiert jedoch mehr Energie als LED und LCD und ist in den meisten Fällen schwerer als LED.

Kantenbeleuchtete LEDs sind die schlanksten Fernseher. Sie eignen sich hervorragend zur Wandverbesserung. Aufgrund seines geringen Profils sieht es eher wie ein schönes Gemälde aus als wie ein Heimkino. Anstelle von Leuchtstofflampen werden Flüssigkristalle und Hintergrundbeleuchtung von Hunderten von Leuchtdioden verwendet. Die Qualitätsstufe der hintergrundbeleuchteten LED kann die Helligkeit anpassen und ein schwärzeres Schwarz erzeugen. Dieses großartige helle Licht mit Hintergrundbeleuchtung und emittierter Diode belohnte die LED, die das Plasma in Bezug auf die Helligkeit überzeugt. Es kann gleichmäßig auf der Rückseite des Fernsehgeräts oder an den Rändern des Bildschirms verteilt werden, um einen sehr dünnen Rahmen zu erhalten. Es ermöglicht höhere Kontrastverhältnisse und einen geringeren Energieverbrauch.

Die neue Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und 240 Hz von LED-TV wurde verwendet, um zu machen die Conversion-Rate schneller. LED ist so sicher wie ein Computermonitor. Es ist zwar auch sicher, Videospiele auf einem Plasmafernseher zu spielen. Die Hintergrundbeleuchtung ist leichter zu steuern als die Pixel des Plasmas, was LED einen Vorteil gegenüber Plasma verschafft. LED ist jedoch teurer als Plasma- und LCD-Fernseher.



Zusammenfassung:

1. Plasma hat ein akzeptableres Bild als LED.
2. Plasma ist in Bezug auf die Kosten pro Größe wirtschaftlicher als LED.
3. LED ist leichter als Plasma.
4. LED verbraucht weniger Energie als das Plasma.
5. Led sieht eher wie eine hervorragende Wanddekoration aus als wie ein Heimkino-Set.
6. Plasma hat höhere Kontrastverhältnisse als LED.
7. Die LED ist aufgrund ihrer hellen Leuchtdiode heller als das Plasma.
8. LED ist so sicher wie ein Computermonitor, das Plasma dagegen nicht.