Unterschied zwischen Nikon 50mm 1.4 und 1.8

Nikon 50mm 1.4 vs 1.8

Wählen zwischen Linsen Beeinflusst Ihr Foto ebenso wie die Auswahl der richtigen Kamera und der richtigen Beleuchtung. Beim 50-mm-Prime-Objektiv stehen zwei Optionen zur Verfügung: die Blenden 1,4 und 1,8 f. Der Hauptunterschied zwischen den Nikon 50mm 1.4 und 1.8 f Blenden ist ihre Höhe auf der Skala. Die f1.4 und f1.8 sind kein Punkt, sondern nur zwei Drittel. Dies bedeutet, dass sie nicht sehr unterschiedlich sind und es für normale Menschen wahrscheinlich schwierig ist, mit beiden Objektiven signifikant unterschiedliche Ergebnisse zu erzielen.

Da f1.4 eine größere Blende haben kann, kann es mehr Licht hereinlassen und in kürzerer Zeit die entsprechende Belichtung erzielen. Es kann somit Fotos schneller als das f1.8-Objektiv aufnehmen. Dies sollte das Auftreten von Unschärfen reduzieren, falls sich das Motiv recht schnell bewegt, und innerhalb eines bestimmten Zeitraums mehr Fotos aufnehmen. Die f1.4 kann auch schärfere Bilder aufnehmen als die f1.8, jedoch nur bei f2 oder niedriger. Sobald Sie höher gehen, verlieren Sie jeden Vorteil der Schärfe, die die Linse kann zur Verfügung stellen.

Ein weiterer Vorteil der Verwendung von f1.4 gegenüber f1.8 ist die Fähigkeit, eine viel geringere Schärfentiefe zu erreichen. Je flacher die Schärfentiefe, desto fokussierter wäre Ihr Motiv. Objekte, die weiter oder näher als das Motiv liegen, sind unscharf. Dies führt dazu, dass ein Großteil des Hintergrunds verwischt wird, während das Motiv sehr scharf bleibt.

Der Hauptnachteil der f1.4 sind die Kosten des Objektivs. Mit etwa dem Dreifachen der Kosten eines f1.8-Objektivs ist der Preis viel zu hoch für diejenigen, die nicht in der Lage sind, die volle Wirkung des Objektivs zu maximieren. Für die meisten Fotografen, egal ob Amateur oder Profi, würde das Nikon 50mm f1.8 Objektiv den Zweck ziemlich gut erfüllen. Das Nikon 50mm f1.4-Objektiv ist für diejenigen geeignet, die das f1.8-Objektiv als mangelhaft empfunden haben oder nur ihre Objektivsammlung erweitern möchten.

Zusammenfassung:

  1. Der f1.4 ist zwei Drittel eines Stopps vom f1.8 entfernt
  2. Die f1.4 kann schneller schießen als die f1.8
  3. Die f1.4 kann schärfere Bilder aufnehmen als die f1.8
  4. Der f1.4 kann eine geringere Schärfentiefe bieten als der f1.8
  5. Der f1.4 kostet deutlich mehr als der f1.8