Unterschied zwischen HTC Sensation 4G und Samsung Galaxy S 4G

HTC Sensation 4G gegen Samsung Galaxy S 4G

4G scheint das neue Beste in der Welt der Mobiltelefone zu sein. Das Sensation 4G von HTC und das Galaxy S 4G sind zwei Produkte, die 4G in ihren Namen zur Schau stellen, obwohl sie nicht wirklich 4G-konform sind. Der erste Unterschied zwischen dem Sensation 4G und dem Galaxy 4G ist die Größe der Bildschirme. Das Sensation 4G-Display ist mit 4,3 Zoll größer als das Galaxy S 4G mit nur 4 Zoll. Die Auflösung des Sensation 4G ist auch entsprechend größer als die des Galaxy S 4G.

Ein weiterer großer Unterschied zwischen dem Sensation 4G und dem Galaxy S 4G liegt unter der Haube. Das Sensation 4G ist mit einem Dual-Core-Prozessor ausgestattet, der ebenfalls höher getaktet ist als der 1-GHz-Prozessor des Galaxy S 4G. Mehr Rechenleistung ist wünschenswert, da sie eine größere Funktionalität bietet und es dem Sensation 4G ermöglicht, kompliziertere Spiele auszuführen, die möglicherweise nicht auf dem Galaxy S 4G ausgeführt werden.

Die Sensation 4G ist auch in Bezug auf die Kamera ein Gewinner, da sie mit einem 8-Megapixel-Sensor im Vergleich zum 5-Megapixel-Sensor des Galaxy S 4G ausgestattet ist. Der Vorteil erstreckt sich auch auf die Videoaufzeichnung. Der Dual-Core-Sensor des Sensation 4G ermöglicht die Aufnahme mit der vollen HD-Auflösung von 1080p. Dem Galaxy S 4G fehlt die Verarbeitungsleistung, um Videos mit dieser Auflösung aufzunehmen, sodass nur maximal 720p aufgenommen werden können.

Sowohl das Sensation 4G als auch das Galaxy S 4G verfügen über einen sehr geringen internen Speicher und beide sind stark auf microSD-Karten angewiesen. Zum Ausgleich stellen beide Unternehmen zusammen Speicherkarten zur Verfügung. Das Galaxy S 4G ist in dieser Hinsicht der Gewinner, da es mit einer 16-GB-Speicherkarte im Vergleich zu nur 8 GB des Sensation 4G geliefert wird. Es scheint, dass die Sensation 4G aufgrund der größeren Größe der Videos und Fotos, die sie aufnehmen kann, eine größere Speicherkarte benötigt.

Zusammenfassung:

  1. Das Sensation 4G hat einen größeren Bildschirm als das Galaxy S 4G
  2. Das Sensation 4G ist mit einem Dual-Core-Prozessor ausgestattet, während das Galaxy S 4G über einen Single-Core-Prozessor verfügt
  3. Das Sensation 4G verfügt über eine Kamera mit höherer Auflösung als das Galaxy S 4G
  4. Das Sensation 4G kann 1080p-Videos aufnehmen, das Galaxy S 4G nicht
  5. Das Sensation 4G wird mit einer Speicherkarte mit größerer Kapazität als das Galaxy S 4G geliefert