Unterschied zwischen Google und Wolfram Alpha

google_wolfram Google gegen Wolfram Alpha
Es gibt viele Möglichkeiten, Informationen und Lösungen für Probleme in der EU zu finden Internet . Die heute gebräuchlichste Methode ist die Verwendung einer Suchmaschine wie Google. Google durchsucht Webseiten nach eingegebenen Wörtern und entscheidet, welche für Ihren Sucheintrag geeignet sind. Anschließend erhalten Sie eine Reihe von Links zu Seiten, die auf der Relevanz basieren und möglicherweise die von Ihnen benötigten Daten enthalten. Eine andere Methode wird von durchgeführt Wolfram Alpha Dies ist keine Suchmaschine, sondern eine Rechenmaschine, die versucht, Ihren Eintrag zu verstehen und Ihnen eine Antwort auf das Beste aus ihren Fähigkeiten zu geben. Es verknüpft Sie nicht direkt mit anderen Webseiten, die auf Schlüsselwörtern basieren, sondern bietet eine kleine Seitenleiste mit Informationen zu Ihrer Suche.

Wenn Sie sich die Ergebnisseite von Google und Wolfram Alpha ansehen, können Sie sofort feststellen, dass zwischen beiden ein signifikanter Unterschied besteht. Wo Google platziert Wolfram Alpha enthält Links und einige Auszüge davon, wo die Keywords zu finden sind. Es bietet eine mögliche Antwort auf Ihre Fragen. Wenn Sie beispielsweise an beiden Standorten nach 'Höhe der Atmosphäre' suchen, sind die Antworten sehr unterschiedlich. Google würde Ihnen Links geben, in denen die Wörter 'Höhe' und 'Atmosphäre' gefunden wurden, und Sie müssen dort finden, was Sie benötigen. Wolfram Alpha hingegen versteht, dass Sie wissen möchten, wie hoch die Atmosphäre ist, und gibt Ihnen 1000 km, was der genauen Höhe der Atmosphäre zusammen mit der Umrechnung in andere Einheiten entspricht.



Das Merkmal von Wolfram Alpha, das es am meisten unterscheidet Google ist seine Fähigkeit, mathematische Antworten auf jede von Ihnen eingegebene Berechnung oder mathematische Formel bereitzustellen. Obwohl es einfache arithmetische Gleichungen beantworten kann, glänzt seine Kraft mit Algebra und Kalkül, wo es mathematische Formeln und sogar mathematische Fragen in Worten nimmt und Ihnen eine Antwort gibt. Es kann Ihnen sogar Diagramme und Grafiken Ihrer geometrischen Formeln sowie mehrere verwandte Informationen liefern, die es für Sie als hilfreich erachtet. Diese Funktion geht über das hinaus, was Google bietet, und kann für Schüler sehr hilfreich sein.

Zusammenfassung:
1. Google ist eine Suchmaschine, während Wolfram Alpha eine Rechenmaschine ist
2. Google beantwortet keine Fragen, stellt jedoch Links zu Informationen auf anderen Websites bereit, während Wolfram Alpha versucht, Ihre Frage zu beantworten, und dann Links bereitstellt
3. Google nimmt Ihre Keywords zum Nennwert, während Wolfram Alpha versucht zu verstehen, was Sie geschrieben haben
4. Wolfram Alpha kann mathematische Gleichungen beantworten, die Google nicht beantworten kann