Unterschied zwischen Canon 5D und Canon 7D

Canon 5D gegen Canon 7D

Die 5D ist zusammen mit der 7D eine High-Level-DSLR-Kamera, die auch den Anforderungen professioneller Fotografen gerecht wird. Beide Kameras bieten viele Funktionen in einem Paket, das kleiner und leichter als professionelle Kameras ist. Die Unterschiede zwischen den beiden beginnen mit den Auflösungen ihrer jeweiligen Sensoren. Die 5D ist die viel ältere der beiden und hat mit 13 Megapixeln die niedrigere Auflösung, während die neuere 7D über einen 18-Megapixel-Sensor verfügt. Der Bildschirm der 7D ist auch um einen halben Zoll etwas größer als der der 5D.

Der wahrscheinlich bedeutendste Unterschied zwischen diesen beiden Kameras ist der Bildprozessor, der in jeder Kamera installiert ist. Die 5D ist mit einem Digic 2-Prozessor ausgestattet, während die 7D mit zwei Digic 4-Prozessoren ausgestattet ist. Da Digic 4 zwei Schritte über Digic 2 liegt, sollte dies ein Hinweis darauf sein, wie viel besser die 7D ist. Mit zwei Digic 4-Prozessoren ist die 7D in Bezug auf die Verarbeitung der von Ihnen aufgenommenen Bilder viel schneller.

Die Geschwindigkeit der Bildprozessoren der 7D wird bei Serienaufnahmen deutlich. Die 7D kann bei maximaler Auflösung bis zu 8 Bilder pro Sekunde aufnehmen. Auf der anderen Seite kann die 5D nur relativ dürftige 3fps aufnehmen. Die 7D kann auch die schnellsten Speicherkarten beim Aufschreiben von Daten nutzen.

Eine Funktion, die bei der Veröffentlichung des 7D einzigartig war, ist der integrierte Speedlite-Sender. Auf diese Weise kann der 7D externe Speedlites steuern, ohne ein Zubehör anbringen zu müssen. Der 5D verfügt nicht über diese Funktion und eine externe Lichtsteuerung wird durch die Verwendung externer Anbaugeräte erreicht.

Insgesamt ist die 7D im Vergleich zur älteren 5D eine weit überlegene Kamera. Aber die 5D ist immer noch eine ziemlich anständige Kamera für angehende Profis.

Zusammenfassung:

1. Die 5D hat eine Sensorauflösung von 13 Megapixeln, während die 7D eine Auflösung von 18 Megapixeln hat

2. Der 5D-LCD-Bildschirm hat eine Diagonale von 2,5 Zoll, während der des 7D 3 Zoll beträgt

3. Die 5D wird von einem Digic 2-Prozessor angetrieben, während die 7D von zwei Digic 4-Prozessoren angetrieben wird

4. Der 5D-ISO-Bereich ist niedriger als der der 7D

5. Die 5D kann kontinuierlich mit 3 Bildern pro Sekunde aufnehmen, während die 7D dasselbe mit 8 Bildern pro Sekunde tun kann

6. Der 5D fehlt der integrierte Speedlite-Sender der 7D