Unterschied zwischen Blackberry Bold 9000 und Bold 9900 Touchscreen

Blackberry Bold 9000 vs Bold 9900 Touchscreen

Der Blackberry Bold 9900 Touchscreen ist mehr als nur ein Evolutionsschritt in der Bold-Serie. Es stellt einen großen Sprung dar, der für RIM sehr untypisch ist. Der Hauptunterschied zwischen dem Bold 9000 und dem Bold 9900 besteht darin, welche Version des Blackberry-Betriebssystems sie verwenden. Der ältere Bold 9000 verwendet die bekannte Version 6, während der Bold 9900 die überarbeitete Version 7 verwendet. Die meisten der folgenden Unterschiede zwischen dem Bold 9000 und dem Bold 9900 sind eine Folge oder ein Ergebnis dieser Tatsache.

Zunächst verfügt der Bold 9900 über ein berührungsempfindliches Display, der Bold 9000 jedoch nicht. Es gibt ältere Blackberry-Telefone mit berührungsempfindlichen Displays, aber das Bold 9900 gehört zu den ersten, die über diese dem Betriebssystem innewohnende Funktion verfügen. Dies macht das Gesamterlebnis nahtloser als bei anderen Modellen.

Eine Voraussetzung für den neuen Betrieb ist eine bessere Hardware, da der 600-MHz-Prozessor und nur 128 MB RAM, wie sie für die meisten Blackberries typisch sind und im Bold 9000 installiert sind, nicht gut genug sind, um das Betriebssystem fehlerfrei auszuführen. Das Bold 9900 ist mit einem 1,2-GHz-Prozessor und 768 MB RAM ausgestattet, obwohl es möglicherweise immer noch hinter dem zurückbleibt, was andere Smartphones bieten, ist dies ein großer Sprung gegenüber seinen Vorgängern.

Das Bold 9900 bringt seine Kamera auch auf das Nötigste, was Sie von einem Smartphone erwarten. Mit einem 5-Megapixel-Sensor und Geo-Tagging, Gesichtserkennung und vielem mehr. Dies ist eine große Verbesserung gegenüber der einfachen Jane 2-Megapixel-Kamera der Bold 9000. Die Bold 9900 kann auch 720p-Videos aufnehmen, nicht wegen der Kamera, sondern wegen des leistungsstärkeren Prozessors. Der Bold 9000 kann Videos aufnehmen, jedoch nur mit einer viel niedrigeren SD-Auflösung.

Das Bold 9900 ist ein ausgezeichnetes Telefon für RIM, nicht weil es andere Smartphones übertrifft, sondern weil es diese ständig wachsende Lücke verkleinert. Es gibt Blackberry-Benutzern ein wenig von dem, was andere Smartphone-Benutzer erhalten, und behält gleichzeitig die hervorragenden E-Mail- und Messaging-Systeme bei, die den Kern ihres Dienstes bilden.

Zusammenfassung:

1. Auf dem Bold 9900 Touch wird Blackberry OS 7 ausgeführt, während auf dem älteren Bold 9000 Version 6 ausgeführt wird
2.Der Bold 9900 Touch verfügt über ein berührungsempfindliches Display, der Bold 9000 nicht
3. Der Bold 9900 Touch wird mit leistungsstärkerer Hardware als der Bold 9000 betrieben
4.Der Bold 9900 Touch verfügt über eine Kamera mit höherer Auflösung, die HD-Videoaufnahmen ermöglicht, während der Bold 9000 dies nicht tut