Unterschied zwischen Apple iPhone und HTC Dream

htcApfel iPhone HTC Dream

Das iPhone ist ein sehr beliebtes Mobilteil, das mehrfach überarbeitet wurde, um mehr Funktionalität zu bieten. Das HTC Dream, auch als G1 bekannt, ist ein Smartphone eines etablierten Herstellers, HTC, Laufen ein Betriebssystem von einem neuen Player, Google. Der größte Unterschied besteht im Betriebssystem, das auf beiden Mobilteilen ausgeführt wird. Auf dem iPhone wird das modifizierte X-Betriebssystem von Apple ausgeführt, bei dem Einfachheit und nahtlose Integration oberste Priorität haben. Auf der anderen Seite führt der Traum die Android Betriebssystem und ist das erste Mobilteil, auf dem dieses junge Betriebssystem ausgeführt wird. Aufgrund dieser Tatsache werden Sie mit dem iPhone wahrscheinlich ein zuverlässigeres Gerät erhalten als mit dem Dream.



Es gibt auch große Unterschiede in Bezug auf die Hardware. Das iPhone ist ein schlankes Gerät mit abgerundeten Ecken und einem sehr fertigen Aussehen, während das Dream mit seinem „Kinn“, das einige Leno-Witze hervorbrachte, etwas seltsam aussieht. Der Traum ist größer, dicker und insgesamt klobiger im Vergleich zum Apple iPhone . Die zusätzliche Dicke des Dream ist auf die herausziehbare Hardwaretastatur zurückzuführen. Die vollständige QWERTZ-Tastatur kann Nachrichten besser eingeben als jede Bildschirmtastatur, aber einige Leute denken, dass das Vorhandensein des Kinns unangenehm ist.

Der Akku des iPhone hält möglicherweise länger als der des Dream, aber der Benutzer muss sein Mobilteil aufladen, nachdem der Saft aufgebraucht ist. Das iPhone verfügt über einen internen Akku, auf den nicht zugegriffen werden kann, während das Dream über einen vom Benutzer austauschbaren Akku verfügt. Mit dem Traum kann der Benutzer zwei oder mehr Batterien kaufen und die Batterien einfach austauschen, wenn eine leer ist.

Das Google Das Android-Betriebssystem, das auf dem HTC Dream ausgeführt wird, kann mithilfe einiger Hacks und riskanter Verfahren durch andere Versionen ersetzt werden. Dies ist sehr häufig bei anderen HTC-Handys der Fall, auf denen das Windows Mobile-Betriebssystem ausgeführt wird, und sie haben eine recht große Fangemeinde. Auf diese Weise können die Benutzer die Funktionen des Telefons über das hinaus erweitern, was HTC oder die Telekommunikation beabsichtigt haben. Es gibt wirklich keine Geschichte, in der das iPhone-Betriebssystem ersetzt wurde oder etwas Ähnliches.



Zusammenfassung:

1. Auf dem iPhone wird das proprietäre Mac OS ausgeführt, während auf dem Dream das Open Source-Betriebssystem Android ausgeführt wird.

2. Das iPhone ist leichter und schlanker als das Dream.



3. Dem iPhone fehlt eine Hardwaretastatur, während das Dream über eine vollständig ausziehbare QWERTZ-Tastatur verfügt.

4. Der Akku des Dream kann im Gegensatz zum iPhone vom Benutzer ausgetauscht werden.

5. Benutzer können das Dream-Betriebssystem ändern, nicht jedoch das iPhone-Betriebssystem.