Unterschied zwischen Apple iPad und Laptop

Apple iPad gegen Laptop

Das Apple iPad ist ein neues Gerät in der Apple-Reihe zusammen mit dem iPod und die iPhone und es nimmt den Mobile-Computing-Markt auf. Der wahrscheinlich größte Konkurrent des iPad ist der Standard-Laptop, aber im Gegensatz zu dem Laptop, der sich öffnet, um den Bildschirm und die Tastatur freizulegen, ist das iPad ein Tablet oder eine Tafel, die keine Scharniere hat.



Das Haupt Mitwirkender an der Gestaltung der iPad ist das Fehlen einer physischen Tastatur das nimmt viel platz ein. Stattdessen verfügt das iPad über einen Touchscreen, der für alle Eingabeanforderungen verwendet wird. Auf dem Bildschirm kann eine Softwaretastatur angezeigt werden, mit der Sie alles eingeben können, was Sie möchten. Zum Schreiben ganzer Dokumente ist jedoch noch eine physische Tastatur vorhanden viel besser als die Bildschirmtastatur des iPad.

ZU Problem mit dem iPad ist die Verwendung von Anwendungen. Obwohl es Tausende von Anwendungen für das iPad gibt, ist es nirgendwo in der Nähe davon zu Laptops . Sie können auch nicht jede Anwendung installieren, da dies außerhalb des Apple App Store nicht möglich ist. Sie können also kein eigenes Programm auf dem iPad erstellen und ausführen. Ein weiteres Softwareproblem ist das Fehlen eines echten Multitasking. Dies ist eine von Apple in auferlegte Einschränkung Auftrag um zu verhindern, dass Benutzer von Laufen zu viele Anwendungen und das iPad blockieren.

Abgesehen von Softwareproblemen gibt es auch einige Hardwareeinschränkungen für das iPad. Erstens ist der Akku in das Gerät integriert und kann nicht vom Benutzer ausgetauscht werden. Dies bedeutet, dass Sie keine Ersatzbatterien haben können und Sie brauchen jedes Mal, wenn Ihnen die Ladung ausgeht, nach einer Steckdose zu suchen. Sie haben auch nicht die Möglichkeit, Teile zu aktualisieren oder externen Speicher wie Speicherkarten oder Flash-Laufwerke zu verwenden. Die einzige Möglichkeit, das iPad zu aktualisieren, besteht darin, ein neueres zu erwerben, falls eines veröffentlicht wird. Obwohl Upgrade-Optionen für Laptops sind ziemlich begrenzt ist es vorhanden.



Zusammenfassung:
Das iPad hat eher die Form eines Tablets als das eines Laptops
Dem iPad fehlt eine Tastatur, es verfügt jedoch über einen Touchscreen, während es bei den meisten Laptops umgekehrt ist
Sie können im Gegensatz zu einem Laptop nicht jede Anwendung auf einem iPad installieren
Dem iPad fehlt das echte Multitasking in Laptops
Das iPad verfügt im Gegensatz zu Laptops nicht über vom Benutzer austauschbare Batterien
Das iPad kann im Gegensatz zu Laptops nicht aktualisiert werden

Apple iPad 2 Tablet